Ein Rundgang durch die Villa Kunterbunt

Außenanlagen

Unser weitläufiger Garten ist eine grüne Oase, die den Kindern vielfältige Sinnesanregungen und
interessante Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten bietet.

Unser naturnah gestalteter Garten ist in zwei große Bereiche eingeteilt....

Im vorderen Gartenbereich befindet sich unser Sandkasten und Matschbereich, eine große Wiese zum Toben und Ballspielen, zwei Pflanz- bzw. Kräuterbeete, eine Baumstammtreppe zum Klettern, sowie ein Hartplatz, auf dem die Kinder mit verschiedenen Fahrzeugen fahren können.

Im hinteren Bereich des Gartens befinden sich unsere Schaukeln, das Klettergerüst mit Rutsche, ein großer Kletterbaum und eine gemütliche Sitzecke „Zwergenstübchen“. Unser Spielmaterial für den Garten befindet sich im Untergeschoss des Kindergartens. Außerdem bewahrt der Hausmeister dort seine Gartenwerkzeuge auf.

Ein Rundgang durch die Außenanlagen

Die Innenräume der Villa Kunterbunt

Da in unserem Kindergarten nach dem „Offenen Konzept“ gearbeitet wird, ist die gesamte
Einrichtung mit verschiedenen Funktionsräumen ausgestattet und eingerichtet: Bau- und
Konstruktionsecke, Puppenecke, Leseecke, Atelier, Bewegungsraum-Halle, Schatzzimmer,
Kuschelecke, Verkleidungsecke.

Alle Räume sind so gestaltet, dass sie den Kindern zahlreiche Anregungen bieten selbstständig
tätig zu werden und gemeinsam zu spielen.

Die Kinder können sich während der „Freispiel-Zeit“ im gesamten Kindergarten frei nach ihren
eigenen Vorlieben bewegen.

Ein Rundgang durch das Innere der Villa Kunterbunt